Steuerberater PartGmbB

MENU

CHRONIK

1953

Joachim-Walter Boche gründet in Finsterwalde eine Einzelkanzlei als Helfer in Steuersachen. 

1990

Die Kanzlei behauptet sich unter schwierigen politischen Bedingungen. 

1990

Gründung der Sozietät Boche & Graß durch Joachim-Walter Boche gemeinsam mit den Kindern Uwe Boche, Gundel Boche und Cornelia Graß-Lilienweiß. 

1990

Uwe Boche gründet in Massen die Steuerberatungssozietät Boche · Stephan · Starck. Beide Sozietäten arbeiten eng zusammen. 

2003

Mit Toni Boche nimmt die dritte Generation ihre Arbeit im Unternehmen auf. 

2004

In Cottbus wird eine Einzelkanzlei übernommen, die gegenwärtig von Matthias Butt geleitet wird. 

2006

Rechtsanwältin Liane Taubert ergänzt in einer Kooperation das Leistungsprofil der Kanzlei. 

2007

Organisatorische Zusammenführung der drei Steuerberatungs-Kanzleien unter dem Namen „Boche & Kollegen“, geführt von Uwe und Gundel Boche, Cornelia Graß-Lilienweiß und Detlef Lehmann. 

2009

In Großräschen wird eine weitere Niederlassung unter der Leitung von Detlef Lehmann eröffnet. In Spremberg wird eine Einzelkanzlei übernommen, die gegenwärtig von Toni Boche geleitet wird. In Cottbus wird der langjährige Mitarbeiter Matthias Butt Partner der Kanzlei. 

2012

Toni Boche wird Partner der Kanzlei. 

2014

In Hoyerswerda wird eine Einzelkanzlei übernommen, die von Toni Boche geleitet wird. In Lübben und Forst wird eine weitere Kanzlei übernommen. Die Kanzlei in Lübben wird von Cornelia Töpfer geleitet, die Kanzlei in Forst von Matthias Butt.

Detlef Lehmann scheidet als Partner aus der Kanzlei aus und führt fortan in Großräschen eine Einzelkanzlei.

 

 

  • Bundesrechtsanwaltskammer
  • Datev
  • Fachberater DStV e.V.
  • Wirtschaftsjunioren
  • Bundessteuerberaterkammer
  • Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg